Alle Felder müssen ausgefüllt sein. <br> Online Terminanfragen müssen mindestens 2 Tage im voraus gestellt werden.

Formular schließen

Babymassage


Die Babymassage ist keine Form der Therapie, sondern dient dem liebevollen Austausch von Berührungen und Gefühlen zwischen Eltern und Kind. Dies fördert die Bindung beider zueinander und vertieft das allgemeine Wohlbefinden und die Entspannungsfähigkeit des Kindes. Außerdem stärkt die Babymassage das Bauchgefühl der Eltern, die Bedürfnisse ihres Kindes besser einzuordnen.

In dem Kurs wird nacheinander die Massage der einzelnen Körperteile erlernt sowie die Kolik-Massage, um dem Kind bei Bauchschmerzen etwas helfen zu können.

Der Kurs richtet sich an Babys vor der Fortbewegung. Einmal frühzeitig erlernt, kann die Massage auch in veränderter Form bei dem älter gewordenen Kind weiterhin angewendet werden.